Lesungen

Seit 2007 halte ich Lesungen an Schulen, in Bibliotheken und in Buchhandlungen. Ich bin Mitglied im Friedrich Bödecker - Kreis e.V., der Lesungen an Schulen ideell und finanziell unterstützt.


Lesungskonzept

Ich wünsche mir für meine Lesungen einen Austausch mit meinen Zuhörern und Zuhörerinnen. Daher plane ich von Anfang an Zeit dafür ein. Die Dauer einer Lesung liegt bei etwa 60 bis 75 Minuten – je nachdem, wie viele Fragen kommen. Mein Grundkonzept ist für “Timona” und “Meris” ähnlich:

  • Begrüßung, kurze Vorstellung
  • 1. Lesung vom Beginn des Buches (5 Minuten)
  • Zusammenfassung des Inhalts bis zum zweiten Lesungstext
  • 2. Lesung (= Haupttext, 15-20 Minuten) 
  • Zeit für Fragen und Gespräch (ca. 20 Minuten)
  • 3. Lesung (5-10 Minuten)
  • Verteilung von Handzetteln
  • ggf. Buchverkauf und Signieren von Handzetteln oder Büchern

Bei Lesungen in Grundschulen aus ”Schatzsuche in Salzgitter” beginne ich von vorn und mache nach kurzen Abschnitten immer wieder Pausen, in denen ich etwas erzähle und auch die Kinder etwas beitragen lasse. Die Lesezeit dauert knapp eine halbe Stunde, mit den Unterbrechungen etwa 40 Minuten. Danach ist Zeit für Gespräch und die Fragen der Kinder. Am Schluss gibt es noch einen zweiminütigen Text, um einen gemeinsamen Abschluss zu haben.




Die nächsten Lesungen



28. / 29.06.2017
Lesungstage in Eschwege



***

 

 

Frühere Lesungen

 



2017

21.04.2017
Lesung bei "Radio Okerwelle", Braunschweig
im Rahmen des Ferienprojekts "Drachen auf Sendung"




2016

25.09.2016
Tag des Buches, Heinrich-Albertz-Schule, Salzgitter

09. und 11.03.2016
Mehr als 140 Buchstaben - Lesungen in Salzgitter
Grundschule Waldschule und Grundschule St. Michael




2015

08.11.2015
Tag des Buches, Heinrich-Albertz-Schule, Salzgitter

12.-14.10.2015
Lesungstage in Eschwege

07.07.2015
Lesungen aus "Timona" und "Meris" am Ratsgymnasium Peine

23.04.2015
Lesung in der Grundschule Sonnenklee in Osterwieck

 

 


2014

 

17.12.2014
Lesungen in der Grundschule Salzgitter-Lesse

16.12.2014
Lesungen in der Grundschule Salzgitter-Thiede

9.12.2014
Lesung in der Grundschule Salzgitter-Ringelheim

21.11.2014
"Aktive Lesenacht" mit Schatzsuche in der Stadtbücherei Wolfenbüttel

19.09.2014
Lesung in der Grundschule Kirchohsen

15.07.2014
Lesung im Ratsgymnasium Peine

09.07.2014
"Lesung im Bücherbus" am Rathaus in Schöppenstedt

17.- 21.03.2014
Lesungen im Rahmen der Wolfenbüttler Kinder- und Jugendbuchwochein in 5. und 6. Klassen: Theodor Heuß Gymnasium, Gymnasium Große Schule,Erich Kästner-Hauptschule, Haupt- und Realschule Baddeckenstedt, IGS Ravensberger Straße

23.01.2014
Lesung in der Grundschule Salzgitter-Hallendorf

24.01.2014
Lesung in der Grundschule Ziesberg, Salzgitter-Bad











2013


21.01.2013
Salzgitter, Lesung in der Grundschule am Kranichdamm

25.01.2013
Salzgitter, Lesung in der Stadtteilbibliothek Fredenberg (4. Klassen, Schatz)

05./06.03.2013
Wolfenbütteler Kinder- und Jugendbuchwoche

23.04.13
Osterwieck, Grundschule Sonnenklee (Schatzsuche)

24.05.13
Werne, Wiehagen-Grundschule (Schatzsuche)

11.06.13
Peine, Ratsgymnasium (Timona, Meris, 5. Klassen)

17.-21.06.13
Eschwege, Jugendbuchwoche (5.-9. Klassen; Timona, Meris, Der Lauf seines Lebens)

24.06.13
Burgdorf, Astrid Lindgren Grundschule (2. Klasse, Schatzsuche)

27.09.13
Burgdorf, Astrid Lindgren Grundschule (4. Klassen, Schatzsuche)






2012

20.01.12
Lesung in der Stadtbibliothek Salzgitter und im Gymn. Salzgitter-Bad (5. und 6. Klassen)

21.01.12
Öffentliche Lesung aus "Timona" in der Buchhandlung A-Z in Salzgitter- Lebenstedt

30.1.12
Lesung aus "Meris" in der Montessori-Schule, Schweinfurt, 5. - 7. Klassen

5.-7.3.12
Lesungen im Rahmen der Wolfenbütteler Jugendbuchwoche

12.07.12
Vorstellung und Schenkung von 2000 Büchern “Schatzsuche in Salzgitter” durch die HWA-Stiftung an die Stadt Salzgitter - mit Kurzlesung und Präsentation der Illustrationen

13.07.12
Lesungen aus “Timona” und “Meris” im Ratsgymnasium Peine, 5. Klassen

26.09.12
Vorstellung des Buches “Schatzsuche in Salzgitter” und Pressetermin mit der HWA-Stifung und der Illustratorin Johanna Seipelt mit Kurzlesung für Kinder der 3. und 4. Klassen der GS SZ-Hallendorf

28.09.12
Lesungen aus “Schatzsuche ...” in der Grundschule am See, Salzgitter-Lebenstedt

5.10.12
Lesungen aus “Timona” und “Meris” in der Lebnizschule Hannover (5. Klassen)

11.11.12
Lesung aus “Schatzsuche” am “Tag des Buches” in der Heinrich Albertz - Schule in Salzgitter








2011


21.01.11
Lesung am Gymnasium Salzgitter - Bad (6. Klassen)

18.02.11
Lesung im Rahmen des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen in Wolfenbüttel

14.-18.03.11
Lesungen während der Wolfenbütteler Jugendbuchwoche

07.04.11
Lesung in der Hauptschule Zellingen bei Würzburg (5. und 6. Klassen)

08.04.11
Lesung in der Hauptschule Veitshöchheim bei Würzburg (5. und 6. Klassen)

05.05.11
Stadtbücherei Salzgitter, Lesung aus "Der Lauf seines Lebens"

05.05.11
Buchhandlung Decius, Hannover, Lesung aus "Der Lauf seines Lebens"

16.06.11
Salzgitter-Bad, Wohnstift am Greifpark, Lesung aus "Wohin die Wolken ziehen"

20.06.11
Ratsgymnasium Peine (5. Klassen)

10.-14.10.11
Lesungen im Rahmen der Peiner Jugendbuchwoche aus "Timona" und "Meris"

13.11.11
Heinrich Albertz - Schule, Salzgitter, Lesung aus "Timona" am "Tag des Buches"






2010


15.01.10
Lesung aus „Meris“ in der Stadtbücherei Salzgitter

20.01.10
Ostharinger Winterabend, Lesung aus "Wohin die Wolken ziehen"

18.02.10
Oelber, Frauenfrühstück, Lesung aus "Wohin die Wolken ziehen"

19.02.10
Sudheim, Lesung aus "Timona" in der evangelischen Bücherei St. Nikolai

26.02.10
Wolfenbüttel, Lesung aus "Meris" im Rahmen des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen

01.- 05.03.10
Lesungen für 5.-7- Klassen im Rahmen der Wolfenbütteler Jugendbuchwoche

3.3.10
Öffentliche Lesung aus "Timona" in der Stadtbücherei Wolfenbüttel

23.04.10
Lesung in der IGS Querum in Braunschweig (zwei 6. Klassen) zum Welttag des Buches

29.04.10
Lesung zum Welttag des Buches in der Realschule Isenbüttel

08.06.10
Ratsgymnasium Peine

16.09.10
Kooperative Gesamtschule Sehnde, 6. Klasse

04. - 08.10.10
Lesungen im Rahmen der Peiner Jugendbuchwoche